Frühjahrskonzert 2019
       Frühjahrskonzert des MVO Der Musikverein Harmonie Otterberg e.V. (MVO) veranstaltete am 11.Mai 2019 in der Stadthalle Otterberg sein Frühjahrskonzert. Zusammen mit der Schulband „Spring“ des St. Franziskus-Gymnasium und Realschule Kaiserslautern wurde ein buntes Musikprogramm vorgeführt. Die Band präsentierte im ersten Teil unter anderem ein Medley aus dem Musical „Grease“, sowie Bruno Mars Hits wie „Billionaire“, „Just The Way You Are“, oder „Grenade“. Daneben kamen Titel wie „Like A Prayer“ von Madonna, „Africa“ von Toto und andere zu Gehör.
Der Musikverein spielte Filmmusik aus „Der mit dem Wolf tanzt“, „Der rosarote Panther“ und „La La Land“. Auch Titel aus der Rock- und Popmusik waren zu hören, zum Beispiel Melodien der Beatles, von Whitney Houston und von Queen waren im Programm zu finden. Alle Mitwirkenden freuten sich über den frenetischen Applaus der Besucher und konnten die Bühne nicht ohne Zugaben verlassen.
Im Verlauf des Abends wurden vom Kreismusikverband, vertreten durch Frau Schier, etliche Ehrungen für verdiente aktive Mitglieder des MVO ausgesprochen.
                                                  Geehrt wurden: Milan Chlopcik für 50 Jahre als aktiver Musiker (wegen Krankheit in Abwesenheit)
Roselinde Weber für 20 Jahre aktive         Tätigkeit im Vorstand.
Udo Kernen für 30 Jahre aktive         Tätigkeit im Vorstand.
Petra Weber für 30 Jahre als aktive                Musikerin.
     Dieter Ultes für 40 Jahre als aktiver                       Musiker.
Martina Weber für 40 Jahre als aktive                Musikerin.
Ernst Hild für 60 Jahre als aktiver                       Musiker.
Karl Karch für 60 Jahre als aktiver                       Musiker.
Richard Lessoing für 60 Jahre als aktiver                       Musiker.
Gerhard Rieder für 60 Jahre als aktiver                       Musiker.
Sowohl Publikum als auch Mitwirkende hatten eine unterhaltsamen Abend, mit abwechslungsreicher Musik und erfrischender  Moderation. Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst.
Moderation für den MVO:    Ralf Kronenberger
Begrüßung durch den zweiten Vorsitzenden                  Michael Denig