Feuerwehr 2016
Der Musikverein Otterberg (MVO) bei der freiwilligen Feuerwehr. Otterberg:  Die bayerische Gesetzgebung verabschiedete am 10. März 1852 eine sogenannte “Feuerlöschorganisation”, die auf ältere Ordnungen aufbaute und die gesamte Bevölkerung zu Löschdiensten heranzog. Daher gilt das Jahr 1852 als das Gründungsjahr der Feuerwehr Otterberg. Am letzten Sonntag (11. September) feierte die freiwillige Feuerwehr Otterberg ihr 164-jähriges Jubiläum mit einem „Tag der offenen Tür“.  Mehr Informationen zur Geschichte finden sie hier:   http://www.feuerwehr-otterberg.de/wp/feuerwehr/geschichte/ . Bei bestem Spätsommerwetter, „vollem Haus“ und der Musik des MVO konnten sich die zahlreichen Besucher über die Arbeit der Otterberger Feuerwehr informieren. Mit vielen Vorführungen demonstrierte die Feuerwehr den Stand ihrer Ausbildung und Einsatzbereitschaft. Die Wehr besteht aus ca. 35 aktiven Mitgliedern und der Förderverein unterstützt die Arbeit mit weiteren etwa 150 Mitgliedern. Ausgerichtet vom Feuerwehr-Förderverein war vorzüglich für Speisen und Getränke gesorgt. Für beste Unterhaltung sorgte wieder einmal das Orchester des Musikvereins Otterberg. Für zwei Stunden unterhielt das Orchester seine Zuhörer mit einem Strauß bunter und mitreißender Melodien. Kontakt Feuerwehr:  http://www.feuerwehr-otterberg.de/wp/